Cetoni GmbH

Automatisierung und Mikrosysteme
  • TÜV

Ich wünsche einen
Rückruf

zum Rückrufservice

Qmix Mikroreaktionsmodule Software

Leistungsfähiges Skript-System

zum Automatisieren von Prozessabläufen - intuitiv, einfach und schnell

Gerätekonfigurator

maximale Flexibilität bei der Erstellung eigener QmixElements Konfigurationen

Plugin-basierte Architektur

einfach erweiterbar mit neuen Geräten und Funktionen

Prozessdaten-Diagramm und Datenlogger Plugin

Prozessdaten aufnehmen und visualisieren in Echtzeit

QmixElements Software

Labor-Automatisierungs-Platform

Die QmixElements Software ist eine umfangreiche, Plugin-basierte, modulare Softwarelösung für die Steuerung aller Geräte von cetoni über eine gemeinsame grafische Oberfläche. Die Software besteht aus einem Kern, der die grundlegenden Funktionen und Dienste, wie z.B. das Anwendungsfenster, das Ereignisprotokoll oder die Werkzeugleiste zur Verfügung stellt.

Dieses Grundsystem wird dann durch gerätespezifische oder applikationsspezifische Softwaremodule, die Qmix-Plugins, ergänzt. Je nach Gerätekonfiguration und Gerätetyp kann so schnell und einfach eine maßgeschneiderte Softwarelösung konfiguriert werden mit einer einheitlichen grafischen Oberfläche. Wenn Sie später ihr Qmix-System um neue Qmix-Module ergänzen, kann die Software problemlos um neue Plugins erweitert werden.

Neues in Version 20130503 ...

Gerätekonfigurator

Baue Dein Qmix System

Mit dem QmixElements Gerätekonfigurator erstellen Sie sich Ihre Gerätekonfigurationen ganz einfach selbst. Sie möchten ein Modul aus Ihrem Qmix System entfernen oder Sie haben Ihr System um neue Qmix Module erweitert - alles kein Problem dank des Qmix Gerätekonfigurators. Ziehen Sie sich einfach einzelnen Module aus der Geräteliste per Drag & Drop in Ihre Gerätekonfiguration und starten sie den Konfigurationswizard - kinderleicht, schnell und intuitiv.
Weitere Infos zum Gerätekonfigurator...

QmixElements Device Configurator

Leistungsfähiges Skript-System

Programmieren leicht gemacht

Die QmixElements Software verfügt über ein leistungsfähiges Script-System um Prozessabläufe zu automatisieren. Für die Programmierung dieser Skripte sind keine Programmierkenntnisse nötig - alle Funktionen werden einfach und intuitiv mit der Maus aus dem Skript-Pool in den Skript-Editor gezogen und können dort parametriert werden. Qmix-Skripte zu erstellen ist einfach, intuitiv und macht Spaß.


Prozessdaten aufzeichnen & visualisieren

Für viele Versuche, Prozesse und Anwendungen ist es wichtig, die Prozessgrößen und deren zeitliche Veränderungen zu protokollieren, zu visualisieren und zu analysieren. Für diese Anforderungen enthält die QmixElements Software zwei spezielle Erweiterungen (Pugins):

Prozessdaten-Diagramm

Mit dem Prozessdaten-Diagramm Plugin können Sie Prozessdaten beliebiger Geräte oder die Werte von I/O- und Reglerkanälen (z.B. analoge oder digitale Ein-/Ausgänge) als Diagrammkurven aufzeichnen. Dadurch können Sie zeitliche Veränderungen der Prozessdaten live in Echtzeit visualisieren. Die einfache Konfiguration per Drag & Drop oder das Speichern der Diagramme in unterschiedlichen Bildformaten (PNG, JPG, PDF ...) sind nur einige der vielen Highlights.

Datenlogger-Plugin

Das Datalogger-Plugin ist ein leistungsfähiges Werkzeug zur Aufzeichnung beliebiger Prozessdaten von beliebigen Geräten (z.B. aktuelle Achsenposition, Spritzenfüllstand, analoge Eingänge ...) in CSV-Dateien.  Diese CSV-Dateien können von vielen Tabellenkalkulationsprogrammen (z.B. Excel oder Libre Office Calc) direkt eingelesen, weiter verarbeitet und analysiert werden. So können Sie Ihre Versuchsergebnisse dauerhaft protokollieren und in der Tabellenkalkulation Ihrer Wahl analysieren und auswerten.


Startbildschirm

Für den perfekten Start

Mit dem Startbildschirm erleichtert QmixElements neuen Anwendern den ersten Start der Software und den Einstieg in die Arbeit mit dem Programm. Große Symbole, ein übersichtliches Layout und kurze erklärende Texte machen es einfach, auch ohne Lesen des Handbuches, einen Einstieg in die Software und die Verwendung von Gerätekonfigurationen zu finden. Durch die mitgelieferte Demokonfiguration lassen sich alle Funktionen auch ohne echte Gerätehardware in einer simulierten Umgebung ausprobieren.


Styles

Wähle Dein DESIGN

Die Verwendung einer Software soll Spaß machen - dazu gehört auch eine ansprechende und übersichtliche grafische Oberfläche in einem modernen Design. Zusätzlich unterstützt die Software sogenannte Styles - d.h. Sie können in der Software das Design der grafischen Oberfläche durch den Wechsel zu einem anderen Style komplett verändern. Zwei fertige Styles - Metro und Dark - sind bereits im Installationspaket enthalten.