CAN und CANopen

Standardisierter Zugriff auf Geräteparameter

Die Geräte von CETONI sind über den CAN-Bus miteinander verbunden und verwenden das CANopen Protokoll zum standardisierten Zugriff auf alle Geräteparameter. Viele SPS-Steuerungen, wie z.B. die Geräte von Beckhoff, B&R oder WAGO, verfügen bereits über CANopen-Schnittstellen zum direkten Anschluss unserer Geräte bzw. können über entsprechend Buskoppler um CANopen-Fähigkeiten erweitert werden.

In der neMESYS Firmware Specification erhalten Sie detaillierte Informationen über den Zugriff auf die Geräteparameter via CANopen und die Ansteuerung der Pumpe mit Ihrer Beckhoff- oder WAGO SPS.


CAN-Power-Kabel

Für CAN-Bus und Spannungsversorgung

Mit dem passenden Adapterkabel verbinden Sie Ihre CETONI Geräte einfach mit dem CAN-Bus Ihrer Steuerung. Die 24V zur Spannungsversorgung der CETONI Geräte können Sie über die beiden Kabellitzen einspeisen.