LabVIEW

LabVIEW ist eine grafische Programmierumgebung die von eine Vielzahl von Ingenieuren und Wissenschaftlern verwendet wird, um anspruchsvolle Mess-, Test und Steuerungsanwendungen zu entwickeln. Die Programmierung erfolgt intuitiv mit grafischen Symbolen und Drähten, aus denen dann Flussdiagramme entwickelt werden.

LabVIEW bietet eine unübertroffene Integration mit tausenden von Hardware-Geräten und bietet hunderte von integrierten Bibliotheken für die erweiterte Analyse und Datenvisualisierung. Die LabVIEW-Software ist skalierbar über viele Zielplatformen und Betriebssystemen, und hat sich seit ihrer Einführung im Jahr 1986 zum Marktführer entwickelt.

LabVIEW Entwicklung für:

  • Steuerungs- und Automationssoftware
  • Software für Tests und Dauertests
  • Komplexe Datenerfassungs- und Analysesoftware
  • LabVIEW Bibliotheken, Treiber und SDKs für eigene Geräte
LabVIEW

Industrie- und Steuerungsanwendungen mit NI LabVIEW

Seit 2006 nutzen wir die grafische Programmierumgebung von NI, um Anwendungen zu entwickeln, die in ihrem Funktionsumfang und ihrer Komplexität weit über einfache Mess- oder Regelanwendungen hinausgehen.

Unser umfangreiches Know-How im Bereich der objektorientierten Softwareentwicklung und des objektorientierten Softwaredesigns setzten wir auch bei der Entwicklung von LabVIEW Anwendungen und Bibliotheken gezielt ein. Wir setzen dabei auf das Prinzip des komponentenbasierten Designs (COD) um auch bei komplexen LabVIEW Anwendungen eine einfache Wartbarkeit und Erweiterbarkeit zu garantieren.


Bibliotheken, Treiber und SDKs für LabVIEW

Die Entwicklung von Bibliotheken, Treibern und Software Development Kits (SDKs) für die Einbindung unserer Geräte und Laborautomatisierungslösungen in LabVIEW ist für uns selbstverständlich.

Die hohe Qualität, das gute Design und die sauber definierten Schnittstellen dieser LabVIEW Bibliotheken erleichtern unseren Kunden die Einbindung unserer Geräte in LabVIEW und helfen Zeit und Geld sparen.

Bibliotheken, Treiber und SDKs für LabVIEW